Münzen Möller
Die Auktion 73 ist beendet. Wir freuen uns auf einen regen Nachverkauf!

FotoLosnummerBeschreibungMindestgebot

00021
Anhalt - Bernburg Anhaltinische Gemeinschaftsmünzen 1839-1871 3 Pfennig 1840 Mann 781. AKS 25. Jg. 61. f.vz30,00 €

00022
Anhalt - Bernburg Anhaltinische Gemeinschaftsmünzen 1839-1871 Lot von 7 Stücken: 1 1/2 Pfennig 1776 S, 1/24 Taler 1831 Z, 2 1/2 Silbergroschen 1861 A, 1 Groschen 1840, 1 Silbergroschen 1855 A, 3 Pfennige 1840, 25 Pfennig 1924 (Notgeld) Mann 705, 734, 770, 773, 776,781. J. N1. ss u. besser60,00 €
 kein Foto00023
Anhalt - Bernburg Alexander Carl 1834-1863 Lot von 2 Stücken: 1/6 Taler 1856 A und 1/6 Taler 1861 A AKS 18,19. Jg. 65,71. ss-vz36,00 €

00024
Anhalt - Bernburg Alexander Carl 1834-1863 1 Silbergroschen 1862 A AKS 23. Jg. 69. kl.Kr. f.st40,00 €

00025
Anhalt - Bernburg Alexander Carl 1834-1863 1 Silbergroschen 1862 A AKS 23. Jg. 69. st50,00 €

00026
Anhalt - Bernburg Prägungen seit 1918 Wertmarke o.J. sog. "TRÜMPLER-THALER" der Fa. Ernst Trümpler, Bernburg Menzel 1419. 1. vz40,00 €

00027
Anhalt - Dessau Leopold Friedrich 1817-1871 Silbermedaille 1836 (v. F. König) a.d. Bau der Elbbrücke Mann 956a. winz.Kr., 43,8mm 35,8g f.vz180,00 €

00028
Anhalt - Zerbst Friedrich August 1747-1793 1/6 Taler 1766 Mann 365. Jg. 12. ss-vz80,00 €

00029
Anhalt - Zerbst Friedrich August 1747-1793 16 Pfennige 1767 Mann 376. Jg. 10. ss-vz90,00 €

00030
Assenheim - Gräfl. Münzenbergische Münzstätte Kuno I. 1151-1212 Pfennig o.J. Trugschrift. Graf mit Fahne und Lilienzepter sitzt v.v. / Mehrtürmiges Gebäude über Bogen, darunter Gebäude. Bonh. 1488. Häv. 353. 0,60g f.ss100,00 €
<< vorherige Einträge